Erstellung einer Web-Visitenkarte zur Kurzvorstellung (eine Webseite)

Mit einer Web-Visitenkarte können Sie sich selbst oder Ihr Unternehmen im Internet kurz vorstellen. Somit können sich Ihre Besucher jederzeit, auch außerhalb Ihrer Öffnungszeiten, über Sie oder Ihre Dienstleistungen informieren und gegebenenfalls Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Es geht Ihnen somit kein Kunde mehr verloren.

Heutzutage erwartet man auch von einem Unternehmen, dass es sich im Internet präsentiert, da die meisten keine Telefonbücher oder Gelbe Seiten mehr benutzen möchten, sondern lieber im Internet schnell nach Informationen suchen.

Die Web-Visitenkarte ist eine preiswerte Lösung für Ihren Einstieg in das World Wide Web, um Ihre Präsenz im Internet zu zeigen. Sie besteht typischerweise aus einer Webseite mit Informationen, Ihren Kontaktdaten und gegebenenfalls einem Logo. Gleichzeitig sichern Sie sich auch rechtzeitig Ihren Domainnamen, falls Sie später mal beabsichtigen, eine größere Homepage erstellen zu lassen, um sich Ihren Besuchern professionell präsentieren zu können. Vielleicht sind Sie auch schon am überlegen, ob Sie später mal einen Webshop eröffnen möchten.

Eine typische Web-Visitenkarte könnte z.B. so aussehen:


Web-Visitenkarte

Abb.zeigt eine typische Web-Visitenkarte.

 

Hinweis

Für eine Web-Visitenkarte benötigen Sie genauso wie auch für eine Homepage Speicherplatz (Webspace) auf einem Webserver im Internet. Falls Sie noch keinen haben, benötigen Sie eine Domain, für diese müssen Sie sich einen Namen einfallen lassen, hoffen dass dieser noch frei ist und diesen dann bei einem Webhosting-Provider Ihrer Wahl mit einem Hosting-Paket mieten. Dadurch entstehen Ihnen laufende monatliche Kosten, diese haben nichts mit der hier vorgestellten Web-Visitenkarte zu tun.

Alternativ können Sie auch, falls es sich um eine reine Hobby-Website bzw. Familien-Homepage handelt, kostenlosen Webspace im Internet besorgen.

Diese kostenlosen Webspace-Angebote haben aber auch einige Nachteile:

Bei einer Firmen-Homepage für Ihr Unternehmen würde ich aber davon abraten. Gegebenenfalls sollten Sie sich einen eigenen Webserver mieten oder selbst einen betreiben.

Gerne helfe ich Ihnen dabei eine passende Domain oder einen passenden Webhosting-Provider für Sie zu finden und diese einzurichten.

 

Lesen Sie dazu auch die Artikel über:

 

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf – ich freue mich auf Sie!



Kreis Höxter: Bad Driburg, Brakel, Beverungen, Borgentreich, Marienmünster, Nieheim, Steinheim, Warburg und Willebadessen.
Die Abbildung oben rechts ist eine kleine Skizze vom Desenberg, einer markanten Erhebung der Warburger Börde.
Das schöne Warburg liegt in der Mitte zwischen Kassel und Paderborn.

Copyright ©2014 REINCOM - EDV-Dienstleistungen - www.reincom.de. Alle Rechte vorbehalten.

PHP-Softwareentwickler und Webdesigner - Andreas Rein - PHP-Softwareentwickler.de
Die kostenlose Gewinnspiele-Sammlung für Internet Gewinnspiele mit Lösung - www.gewinnplace.com
Kostenlose Gewinnspiele und Gratisproben - www.gratispalast.de